Seit Jahren schon erfreut man sich hier und da des Anblicks dieses so wundervoll gestalteten Einteilers! Wir meinen: Das am gelungensten gestaltete Stück Stoff seit die Textilfäberei erfunden wurde! Völlig unverständlich, dass man dieses Exemplar immer nur in langen Reihen an Bügeln hängend am Messestand von Magic Sportsfood antrifft, aber sich trotz des viel zu niedrigen Schleuderpreises von mittlerweile nur noch 15€ niemand erbarmt, diese kreative Großtat zumindest eine Sprintdistanz lang auszuführen.

Sollten wir nicht richtig aufgepasst und eine Sichtung in freier Wildbahn einfach nur verpasst haben, möge man uns bitte einen Fotobeweis zusenden…

Bildquelle: http://www.magic-sportfood.de

Bundeskassner

Ulli ist typischer Triathlet: Kann alles ein wenig, aber nichts richtig! Deshalb lehnt er sich am liebsten mit einem Käffchen zurück und lästert.

2 Antworten

  1. 10.10.2015

    […] vor dem inneren Auge sogleich ein auf dem Plumpsklo thronender Sportskollege im runtergezogenen Magic-Einteiler, der sich neben dem angestrengten Pressen noch genüsslich einen Riegel reinballert. Petri […]

  2. 22.10.2015

    […] vor dem inneren Auge sogleich ein auf dem Plumpsklo thronender Sportskollege im runtergezogenen Magic-Einteiler, der sich, angestrengt pressend, noch genüsslich einen Riegel reinballert. Petri […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.